Bregenzer Festspiele 2020 - Rigoletto

Erleben Sie Verdis „Rigoletto“ auf der größten Seebühne der Welt. Der Bodensee und die nahen Alpengipfel bieten zusammen mit einem spektakulären Bühnenbild die großartige Kulisse für die Inszenierung von Philipp Stölzl.

Programm

1.Tag  Anreise zum Bodensee mit Stadtführung in Bregenz. Für Freunde klassischer Musik veranstaltet Bregenz jeden Sommer die bekannten Festspiele auf der Seebühne. Als Vorgeschmack auf Ihre Vorstellung „Rigoletto“ haben wir einen „Blick hinter die Kulissen“ der Seebühne (am zweiten Tag) gebucht. Am Nachmittag Fahrt zum Hotel mit Zimmerbezug und gemeinsamen Abendessen.

2.Tag  Nach dem Frühstücksbuffet zeigen wir Ihnen im Rahmen eines Stadtrundganges die hübsche Altstadt von Feldkirch, die zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Städten von Vorarlberg zählt. Am Nachmittag Fahrt nach Bregenz mit anschließender Führung „Blick hinter die Kulissen“ und Möglichkeit zum Abendessen. Die Vorstellung auf der Seebühne beginnt um 21:15 Uhr und dauert ungefähr 2 Stunden 15 Minuten ohne Pause. Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag

Nach dem Kofferladen werden wir noch eines der schönen Ziele im Raum Bodensee (z.B. Insel Reichenau, Lindau) anfahren. Am Nachmittag Rückfahrt in die  Heimatorte.

Eintrittskarten für „Rigoletto“
am Samstag 15.08.2020 um 21:15 Uhr

Kategorie 1   Hauskarte*    
Kategorie 3   Seekarte*         


Die Bregenzer Festspiele sind bemüht, die Vorstellung auch bei zweifelhafter Witterung auf der Seebühne abzuhalten. Verzögerungen oder Unterbrechungen sind möglich. Es wird empfohlen, regenfeste Kleidung mitzunehmen, Regenschirme beeinträchtigen die Sicht. Bei Schlechtwetter findet eine konzertante Version der Oper in Kostüm und Maske im Festspielhaus statt. Hier haben nur die Hauskarten (Karten der Kategorie 1 und 2) Gültigkeit. Bei einer Verlegung ins Festspielhaus erhalten Besitzer von Seekarten dann den Kartenwert rückerstattet, wenn die Aufführung auf der Seebühne nicht bzw. nicht länger als 60 Minuten gespielt worden ist.

Bild: © Bregenzer Festspiele/Anja Köhler

Leistungen

* Gesamte Busreise
* Reisebegleitung M. Strätz
* Frühstück bei der Anreise am Bus
* 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
* 4* Hotel in Feldkirch, zentrale Lage
* 1x Abendessen im Hotel vom Buffet
* Stadtrundgang in Bregenz
* Stadtrundgang in Feldkirch
* Backstageführung Seebühne
* Seekarte Rigoletto PK3


Programmänderungen vorbehalten

Termine
14.08.2020 - 16.08.2020
Reisepreis 439 €
EZ-Zuschlag 60 €
Aufpreis Hauskarte PK1 35 €